Sprüche & Weisheiten

Der Spruch des Moments

 

Da Söl haoud gsagd:

84 - Wenn in der Wohnung oder im Büro richtiges Chaos herrscht:
Daou schauds as wëi in Luis Trencker sein Rucksog.
Hier schaut es aus wie in Luis Trenckers Rucksack.
83 - Allgemeine Lebensweisheit:
Ma mou God fia allas dangn und des wenn Leis und Flëich san.
Mann muss Gott für alles danken und wenn es Läuse und Flöhe sind.
82 - Wenn jemand von übermäßigen Darmgasen geplagt wird:
Mi blaads wëi an schlachdreifn Ganserer.
Mich bläht es wie einen schlachtreifen Ganter.
81 - Wenn man nach seiner Meinung gefragt wird, aber nicht unhöflich sein will:
Wunderboa is a Dreg dageng.
Wunderbar ist ein Dreck dagegen.
80 - Wenn einem ein Ort so gar nicht gefällt:
Daou michadi niad amaal daoud iwan Goadnzau hängn.
Da möchte ich nicht einmal tot über den Gartenzaun hängen.
79 - Wenn es an Pfingsten wieder einmal regnet:
Da haaliche Geisd gëissd gern.
Der heilige Geist gießt gerne.
78 - Wenn zwei Personen den gleichen Namen haben:
Es gibd mëinara Hund, dëi Budl hoissn.
Es gibt mehr Hunde, die Pudel heißen.
77 - Unfreundliche aber bestimmte Aufforderung zum Gehen:
Du woist waou da Mauerer as Luach laoua haoud!
Du weißt wo der Maurer das Loch (frei-)gelassen hat!
(Analog zu: "Du weißt wo die Tür ist!")
76 - Wenn jemand überascht oder ungläubig schaut:
Dou haouds nan as Gschau varissn!
Da hat es ihm die optische Achse verbogen!
(Zugegeben, das ist ziemlich frei übersetzt.)
75 - Als Warnung vor Ohrfeigen an unfolgsame Kinder:
Glei falld da Watschnbaam um!
Gleich gibt es ein paar Ohrfeigen!