Sprüche & Weisheiten

Der Spruch des Moments

 

Da Söl haoud gsagd:

230 - Allgemeine Lebensweisheit:
As Bëia machd dumme Dëia.
Da Bier macht dumme Deppen.
229 - Allgemeine Lebensweisheit:
A Wiazhaus is a Noanhaus.
Ein Wirtshaus ist ein Narrenhaus.
228 - Zu einem hartnäckigen Verhandlungspartner:
Foar in d Schdood, naou gweensd di an die Preise.
Fahr in die Stadt, dann gewöhnst du dich an die Preise.
227 - Oberpfälzer Hinterfotzigkeit:
Dea haoud as Glick vam Goasbëidan: Wëis Haa aller woan is, is Goas a gfreckt.
Der hat das Glück vom Geißenpeter: Als das Heu zur Neige ging, ist die Ziege auch gestorben.
226 - Wenn einer mit einem Dankeschön abgespeist wird, wo er sich mehr erhoffte:
Hëid eh nix gnumma.
Ich hätte sowieso nichts genommen.
225 - Nachdem er die Fuhre mit den Krautköpfen umgeworfen hat:
Vl Kepf vl Sinn!
Viele Köpfe viel Sinn!
224 - Allgemeine Lebensweisheit:
Unser Herrgott houd mehra Iasl beim Broud als wëi beim Hei.
Under Herrgott hat mehr Esel beim Brot als beim Heu.
Bedeutet: Es gibt mehr dumme Menschen als blöde Esel.
223 - Als Aufforderung beim Schafkopf die Ass auszuspielen:
Sau am Diesch, da Hëida blousd!
Ass auf den Tisch, der Hüter bläst!
222 - Wenn einer etwas nicht will und keine Anstalten macht, in die Gänge zu kommen:
Er doud iwahaps niad samm.
Der Besagte trifft keinerlei Anstalten, hinsichtlich genannter Causa Aktivitäten zu initialisieren.
Dann douda niad da Gleichn :-)
221 - Wenn eine Frau sich müde und niedergeschlagen fortbewegt:
Dëi haadschd umanand wëi a Glochmoudan.
Die läuft herrum wie eine Klagemutter.